Kleiner Priel – Ein Kleiner ganz groß

Aufgrund der guten Lawinensituation nach den ausgiebigen Schneefällen der Vorwoche war es wieder an der Zeit, auf Skitour zu gehen. Eine Tour, die sowohl stabile Verhältnisse sowie eine große Menge Schnee braucht, ist der südlich ausgerichtete Normalweg auf den Kleinen Priel. Wir packten die Gelegenheit am Schopf, starteten vom Parkplatz der Talstation in Hinterstoder und folgten den Loipen entlang der Steyer Richtung Dorfzentrum. … Mehr Kleiner Priel – Ein Kleiner ganz groß

Der Ogso Schwarztor – vielseitig auf Tour

Im Frühjahr 2018 habe ich – fast wie jedes Jahr – die Presseauftritte vieler Marken im Sektor Outdoor und Bergsteigen verfolgt und bin dadurch auf die französische Marke Ogso aufmerksam geworden. Was ich dadurch entdeckte, war ein eher kleines, aber sehr feines Sortiment verschiedenster Skimodelle, vorwiegend für den „Offpiste-Bereich“, also fürs Gelände abseits der Pisten, entworfen. … Mehr Der Ogso Schwarztor – vielseitig auf Tour

Tourenbindungen – eine Welt aus Kompromissen

Der Tourenmarkt boomt und ist inzwischen ein fast undurchblickbarer Dschungel geworden. Gerade für Neulinge, die sich Gedanken über das erste eigene Set und somit auch über die erste Tourenbindung machen (oder für alteingesessene Bergfexen, die nach länger Zeit wieder durchstarten möchten) kann dieses Angebot regelrecht erschlagend wirken. … Mehr Tourenbindungen – eine Welt aus Kompromissen

Review – Fjällräven Bergtagen Eco-Shell Trousers

Letztes Jahr brachte Fjällräven eine neue Alpin-Kollektion namens Bergtagen auf den Markt, die neben Base-Layer, Work-Layer und Insulation-Layer auch eine Hardshell-Jacke und eine Hardshell-Hose umfasst. Erfahrt in diesem Review, warum ich diese Hose schon nach wenigen Tagen im Einsatz lieben gelernt habe! … Mehr Review – Fjällräven Bergtagen Eco-Shell Trousers

Der Hochkönig vom Arthurhaus – mit Ski über den Wolken

Da ich in den nächsten Wochen immer höhere Berge besteigen werde, sollte es diesmal zur Einstimmung auf den Hochkönig in Salzburg gehen. Im Großen und Ganzen hatten wir mit der Wetter- und der Lawinenlage viel Glück und konnten die Tour großteils genießen, vor allem, da sich ein derart tolles Gipfelpanorama für uns bat. … Mehr Der Hochkönig vom Arthurhaus – mit Ski über den Wolken

What I eat in a day – vegan Trekking-Edition

Bei Langstreckenunternehmungen, egal ob Skitour, Klettertour, Bergsteigen oder Weitwandern, spielt die Ernährung eine essentielle Rolle. Nahrung liefert uns, was wir auf einer Tour brauchen – und das ist vor allem Energie! Wenn genug Kalorien „nachgelegt“ werden, kann man länger unterwegs sein, man friert nicht so schnell und hat Reserven für Notsituationen. … Mehr What I eat in a day – vegan Trekking-Edition

Mein 1×1 der Wanderschuhe – ein Schuhwegweiser

Schuhe müssen passen! Nicht nur an den Fuß des Trägers, sondern auch zur geplanten Tour. Wie im Skisport, wo die Athleten für jede Disziplin ein oder mehrere, sorgfältig ausgewählte Paar Ski haben, sollte auch im Bergsport besonderes Augenmerk auf die Auswahl der Schuhe gelegt werden. Viele Überlegungen kommen dabei zum Tragen. … Mehr Mein 1×1 der Wanderschuhe – ein Schuhwegweiser